Montag, 20.10.2014 10:06:27

Quartalszahlen: Fielmann profitiert von Masse und Klasse

Anzeige

Eine Ausweitung des Filialnetzes hat der Fielmann AG im dritten Quartal 2011 Umsatz und Gewinn-Zuwächse beschert. Die Einnahmen der Optikerkette verbesserten sich um 4,5% auf 272,1 Mio. Euro, der Nettogewinn um 5,8% auf 37 Mio. Euro. Wie viele Filialen gibt es mittlerweile, und wie viele kommen noch dazu?



FIELMANN AG
WKN: 577220
Kürzel: FIE
ISIN: DE0005772206
Branche: Optiker-Einzelhandel
Herr Georg Alexander Zeiss (CFO) im Gespräch mit André Kessler
Veröffentlicht am 10.11.2011 um 13:55
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag
Beitrag auf Facebook teilen

 
Follow boersenradio on Twitter