Donnerstag, 18.12.2014 19:13:38

HPI bleibt trotz Mollstimmung an den Märkten optimistisch für die Zukunft

Anzeige

In den ersten 3 Monaten 2102 konnte die HPI AG mit einem Umsatz von 18,4 Mio. Euro und einem EBIT von 383.000 Euro abschließen. Selbst wenn das Q1-Ergebnis erfahrungsmäßig schwächer ausfällt als alle anderen Quartale, ist der Einkaufs- und Prozessdienstleister mit seinen Zahlen recht zufrieden. Kann vielleicht die bisherige Guidance von 80 Mio. übertroffen werden? (Teil 1)



HPI AG
WKN: A0JCY3
Kürzel: CEW3
ISIN DE000A0JCY37 | Beschaffungsmanagement
Herr Michael Negel (Alleinvorstand) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B.
Veröffentlicht am 28.06.2012 um 16:46
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag
Beitrag auf Facebook teilen

 
Follow boersenradio on Twitter