Dienstag, 21.10.2014 13:57:58

Beiträge März 2012

Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8

Anzeige

Marktbericht: DAX-EUWAX-Update Mi. 28. März 2012 - Themen: normaler DAX, Praktiker, Pfleiderer

Zum Mittwochmittag steht der DAX nur leicht im Minus. Holger Scholze von der Euwax spricht von einem "normalen Börsentag". Die Mehrheit der aktiven Derivateanleger setzte am Vormittag mit Call-Optionsscheinen und Long-Zertifikaten auf steigende Kurse des DAX. Weitere Themen: Insolvenz bei Pfleiderer, Praktiker mit vielen Baustellen.
Herr Holger Scholze (Derivateexperte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:22 min)
Veröffentlicht am 28.03.2012 um 12:18

Folker Hellmeyer: "Ich bleibe bullisch"

"Die Aktien sind historisch unterbewertet", so der Chefanalyst der Bremer Landesbank. Die Weltwirtschaft zieht wieder an, wir haben eine Untersättigung in der "Konjunkturzyklik". Die Euroländer machen Ihre Hausaufgaben ... somit beleiben wir positiv.
Herr Folker Hellmeyer (Chefanalyst) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:11 min)
Veröffentlicht am 28.03.2012 um 11:19

Rekordumsatz 2011 bei Manz - gute Diversifikation

Der Produktionslinien-Hersteller die Manz AG konnte 2011 mit einem Umsatz von über 240 Mio. Euro einen Rekordumsatz erreichen. Das Konzernergebnis hingegen verringerte sich aufgrund von Steuereffekten leicht auf 1,2 Mio. Euro (Vorjahr: 1,8 Mio. Euro). Manz konnte sich gut von seiner Solarindustrie lösen. Manz meldet aktuell Bestellungen aus einen Breichen Flachbildschirmen und Touchscreens und Produktionssysteme zur Herstellung von Li-Ion Batterien in der Höhe von 40 Mio. Euro.
Herr Martin Hipp (Finanzvorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:44 min)
Veröffentlicht am 28.03.2012 um 09:27
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8

Anzeige

Märkte am Morgen, Mi. 28.03.2012 - der DAX steht genau bei - 0,00 %

Der DAX startete zum Tagesbeginn so steil nach oben, sodass man erwarten konnte, der Leitindex knackt den Jahreshöchststand. Auch der ATX legte einen schnellen Start hin. Doch diese Gewinne schmolzen alle wieder weg. Der Richmond Fed-Index, war nicht so gut ausgefallen wie erwartet.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(12:09 min)
Veröffentlicht am 27.03.2012 um 19:58

Tipp24: Bestes Ergebnis der Unternehmensgeschichte - EPS von 4,80 Euro

Der konsolidierte Umsatz der Tipp24 SE erreichte 2011 mit einer Steigerung von 36,7 % seinen Rekordwert bei 139 Mio. Euro. Vorstand Dr. Hans Cornehl sieht einen „Lichtstreifen am regulatorischen Horizont“. Warum sollte das Lottospielen keine Suchtgefahr auslösen? (Teil 1)
Herr Dr. Hans Cornehl (Finanzvorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:20 min)
Veröffentlicht am 27.03.2012 um 17:34

Ad-Hoc und Firmenmeldungen, Di. 27. März 2012

Die Themen: Allianz investiert weiter in Windkraft, KWG mit Kapitalerhöhung, Celesio trennt sich von DocMorris, Eyemaxx schon wieder mit Anleihe, SHW mit Rekorden, Viscom ebenso, Singulus mit Turnaround, bittere Centrotherm-Bilanz, Rational verdient weniger - Dividende steigt, Tipp24 mit Rekorden, Leighton-Gewinnwarnung.
Klassik Radio schüttet Dividende.
Beitrag: Brian Morrison Beitrag hören
(8:11 min)
Veröffentlicht am 27.03.2012 um 15:56
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8

Anzeige

Viscom mit dem erfolgreichsten Geschäftsjahr seit Gründung

Das Geschäftsjahr 2011 lief für die Viscom AG mit neuen Rekorden ab. Die sehr guten Ertrags- und Finanzkennzahlen übertrafen selbst die eigenen Prognosen. Der Konzern-Umsatz 2011 stieg um 33,7 % auf 53,5 Mio. Euro, das Ebit-Plus liegt bei fast 70 %.
Herr Dipl.-Ing. Volker Pape (Vorstand für Vertrieb, Marketing und Unternehmensentwicklung) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:14 min)
Veröffentlicht am 27.03.2012 um 15:54

Eyemaxx sammelt mit 2. Anleihe 15 Mio. ein

Mit der zweiten Anleihe will die EYEMAXX Real Estate AG im Frühjahr 2011 bis zu 15 Millionen Euro einsammeln. Der Zinssatz liegt bei 7,75 Prozent. Wie wird die Anleihe 3-fach besichert? Warum schon gleich eine neue Anleihe?
Herr Mag. Dr. Michael Müller (Gesellschafter / Geschäftsführer) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:01 min)
Veröffentlicht am 27.03.2012 um 15:05

Marktbericht: DAX-EUWAX-Update Di. 27. März 2012 - Themen: DAX-Plus, BMW, Daimler, Solarwerte

Die Börsenrallye geht auch am Dienstag weiter. Das Ganze wird auch genährt durch die US-Notenbank und Ihre Aussagen vom Montag. "Die Mehrheit der aktiven Derivateanleger setzte bei diesem Niveau Call-Optionsscheinen und Long-Zertifikaten auf weiter steigende Kurse des DAX."
Herr Holger Scholze (Derivateexperte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:41 min)
Veröffentlicht am 27.03.2012 um 13:10
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8

Anzeige

KWG mit Kapitalerhöhung - Bezugspreis 5,25 Euro

Die KWG Kommunale Wohnen AG will weiter wachsen. Im Jahr 2012 sollen noch von derzeit knapp 7000 auf rund 10.000 Wohneinheiten erweitert werden. Wie viel Geld soll die Barkapitalerhöhung in die Kassen spülen?
Herr Stavros Efremidis (Vorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:07 min)
Veröffentlicht am 27.03.2012 um 10:52

Firmenanleihe Friedola: Familienunternehmen seit 1888, nun in der 5. Generation

Die 1888 gegründete friedola Gebr. Holzapfel GmbH hat schon viele Krise, Kriege und Kaiser überlebt. Aktuell will der Hersteller und Anbieter von kunststoffveredelten Produkten über eine Anleihe bis zu 25 Millionen Euro einsammeln. Als Zinssatz gibt es 7,25 Prozent. (Teil 1)
Frau D. Derin-Holzapfel (Inhaberin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:31 min)
Veröffentlicht am 27.03.2012 um 08:44

Märkte am Morgen, Di. 26. März 2012 - IFO überraschend + lockere Geldpolitik

Die Rücksetzer der letzten Woche an den Börsen scheinen vergessen zu sein. Keine Konjunktursorgen an den Börsen? Das IFO-Klima gab den Börsianern recht. Aktienmarkt-Analyst Helge Rechberger sieht das anders? Xetra-Schluss: 7.079,23 Punkten 1,20 %. Der Dow Jones kletterte am Montag um 1,23 % auf 13.241 Punkte.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(12:13 min)
Veröffentlicht am 26.03.2012 um 19:48
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8

Anzeige

Nach 28 Jahren MUM rund 200 Mio. Umsatz

Für 2011 hat die Mensch und Maschine SE Wachstumsraten von 43 % beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen sowie von 108 % beim Nettogewinn. Nachdem nun auf Systemhaus „umgestellt“ wurde, solle es in der Zukunft, durch die höheren Margen, auch höhere Gewinne geben.
Herr Adi Drotleff (Verwaltungsratsvorsitzender) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:20 min)
Veröffentlicht am 26.03.2012 um 16:19

Greiffenberger: Umsatzrekord bei 157 Mio. - Jahresüberschuss +38 %

Der Jahresüberschuss 2011 nach Steuern belief, sich bei der Greiffenberger AG auf 2,5 Mio. Euro nach 1,8 Mio. Euro vor einem Jahr. Wie voll sind die Auftragsbücher für 2012? Welches der 3 Geschäftsfelder lief am besten? Ist die Schuldenlast bei rund 40 Mio. Euro nicht zu hoch? (Teil 1)
Herr Stefan Greiffenberger (Alleinvorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:24 min)
Veröffentlicht am 26.03.2012 um 15:42

RZB: "Wir nehmen den IFO weniger ernst!"

Nach dem das Ifo-Klima „überraschend (wie erwartet) gut ausgefallen“ ist, ist es schon etwas verwunderlich, da letzte Woche die anderen Frühindikatoren schlechter ausgefallen sind. Laut Ifo würde das in Deutschland ein Wachstum von 3 % bedeuten.
Herr Mag. Helge Rechberger (Leiter Abteilung Aktienmarktanalyse) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:41 min)
Veröffentlicht am 26.03.2012 um 14:27
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8

Anzeige

Marktbericht: DAX-EUWAX-Update Mo. 26. März 2012 - Themen: Ifo, Metro, Linde, Pfeiffer Vacuum

Holger Scholze: "Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich überraschenderweise erneut verbessert. Der Index des Institutes für Wirtschaftsforschung (ifo) in München stieg im März auf 109,8 Punkte von 109,7 Zählern im Vormonat." Der DAX holt die psychologisch wichtige 7.000-Punkte-Marke zurück.
Herr Holger Scholze (Derivateexperte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:52 min)
Veröffentlicht am 26.03.2012 um 13:48

PNE Wind: Käufer zahlt nicht, hofft auf neuen Käufer

PNE Wind AG musste am Freitag vermelden, dass von Ihrem Projekt-Kunden "Gode Wind II" kein Geld gegangen ist. Somit ist laut Vertrag der Verkauf gescheitert. Dementsprechend verschlechtert sich auch der Konzernjahresfehlbetrag für 2011 auf 3,9 Millionen Euro nach einem Überschuss von 7,9 Millionen Euro im Vorjahr. Warum wird trotzdem eine Dividende bezahlt?
Herr Martin Billhardt (Vorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:02 min)
Veröffentlicht am 26.03.2012 um 13:25

Ad-Hoc und Firmenmeldungen Mo. 26. März 2012

Die Themen: Rekorde bei Pfeiffer, Rekorde bei Greiffenberger-Gruppe, Biofrontera mit Maschmeyer, Flaute bei PNE Wind?, Schuler übernimmt ATIS, Bestes Ergebnis der Unternehmensgeschichte bei Basler, Nexus wächst zweistellig, Leighton mit Millionen-Auftrag,
Immofinanz legt zu.
Beitrag: Brian Morrison Beitrag hören
(6:26 min)
Veröffentlicht am 26.03.2012 um 12:47

Fondsanalyse - Haben wir in Europa die USA übersehen?

Noch vor einem halben Jahr hatten die Märkte Sorgen, dass die USA in eine neue Rezession abrutschen könnte. Doch anscheinend scheint sich die US-Wirtschaft schneller und besser zu erholen als von den Marktteilnehmern erwartet. Welche Fonds können davon profitieren?
Herr Sebastian Höft (Vorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:14 min)
Veröffentlicht am 26.03.2012 um 09:30

Märkte am Morgen, Mo. 26. März 2012 - Stimmung überraschend gut

Nachdem am Donnerstag die Börsen deutlich verloren, war die Stimmung am Freitag erstaunlich gut. Der DAX ist im Plus, bleibt aber unter der 7000er-Punkte-Marke. Auch der Dow Jones schloss im Plus.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(12:13 min)
Veröffentlicht am 23.03.2012 um 20:12

Ad-Hoc und Firmenmeldungen Fr. 23. März 2012

Die Themen: SAP bestätigt Prognose, Rekordjahr bei SKW, Deutsche Lufthansa erhöht Preise, Medigne wieder mit Gewinnen, Evonik vor Börsengang, CeWe Color - Achtung Foto - bitte lächeln, Nike legt gute Zahlen vor, Haselsteiner will Kontrolle bei Conwert.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(5:13 min)
Veröffentlicht am 23.03.2012 um 18:39

Lemmingverhalten ...? Hilfe, meine Liquidität könnte etwas verpassen?

Ist die Stimmung an den Börsen zu gut? Ist alles nur liquiditätsgetrieben? Was ist mit Griechenland und Spanien? Kann die EZB das viele Geld wieder einsammeln?
Herr Dr. Martin Hüfner (Chief Economist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:27 min)
Veröffentlicht am 23.03.2012 um 17:37

Ist derzeit die Stimmung an den Börsen zu gut?

RZB: "Vergangene Woche mussten die aufkeimenden Konjunkturhoffnungen einen herben Dämpfer hinnehmen. Nachdem die Trendwende bei den Konjunkturumfragen so gut wie amtlich erschien, fielen die Schnellschätzungen der Einkaufsmagerindizes für Deutschland, Frankreich und den Euroraum zum Teil überraschend deutlich zurück."
Herr Christian Hinterwallner (Aktienmarktanalyst) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:21 min)
Veröffentlicht am 23.03.2012 um 16:30

SKW - Rekordjahr 2011

Für den Spezialchemiekonzern für die Stahlindustrie, SKW Stahl Metallurgie brachte das Jahr 2011 Rekorde: Unter dem Strich verdiente SKW 12,2 Millionen Euro nach 7,5 Millionen Euro vor einem Jahr. Warum stiegen die Schulden so steil an? Der Blick in die Zukunft ist schwer, denn SKW "kann nicht schlauer sein, wie seine Kunden".
Herr Christian Schunck (Leiter Investor Relations) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:03 min)
Veröffentlicht am 23.03.2012 um 15:22

Tod einer ganzen Branche! - ist Solar... (World) der Nächste?

Der Branchenprimus Solar World hat 2011 jeden Arbeitstag über eine Million Euro Verlust zu vermeldet. Der Analyst der SEB Dr. Jürgen Meyer geht mit der Solarbranche hart ins Gericht: „Der Steinbaubergbau ist vermutlich zukunftsfähiger als die Photovoltaik in Deutschland.“ Es gibt in der Förderung ein Problem: „Hier gibt einen finanziellen Kurzschluss“. Finger weg von der Aktie?
Herr Dr. Jürgen Meyer (Portfoliomanager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:50 min)
Veröffentlicht am 23.03.2012 um 14:37
 
Follow boersenradio on Twitter