Freitag, 24.03.2017 01:00:41

Börsenradio Marktbericht, Fr. 24. Feb. 2017 - 12.000 rückt in die Ferne, BASF Verlierer des Tages, VW-Aufsichtsrat tagt

Anzeige

Am Freitag entfernt der DAX sich von der 12.000 Punktemarke: bis zum Mittag knapp 1 % Minus auf 11.843 Punkte. Der Euro stoppt seine Talfahrt, Gold erlebt eine Renaissance. BASF ist trotz guter Zahlen Verlierer des Tages, im Fokus sind außerdem VW wegen der Aufsichtsratssitzung und Nordex mit Berg- und Talfahrt.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
965275 EUR/USD
965515 GOLD / US DOLLAR (XAU/USD)
BASF11 BASF SE
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
675700 AUDI AG
A0D655 NORDEX SE
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Andreas Scholz (Journalist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 24.02.2017 um 12:24
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




25 Jahre ATX