Montag, 26.09.2016 00:26:24

Die neuesten Beiträge

Anzeige

Märkte zum Wochenende, gültig bis Mo. 26. Sept. 2016 - ruhiger Wochenausklang, Gewinnmitnahmen, Jahreshoch in Reichweite?

Das Börsenmotto vom Freitag: "Dann nehme ich mal Gewinne mit!" DAX: 0,44 % bei 10.626 Punkten. Dow: -0,71 % auf 18.261 Punkte. RWE- Preisspanne für Innogy steht fest, Telekom ordnet Deutschlandgeschäfte neu, Deutsche Bank nicht mehr unter den Top 5, Infineon-Übernahme. Heute im Programm: Prof. Mayer zum Blockchain, Eugen Weinberg zum E-Auto-Umstiegen, Sascha Flach Skontroführer für die BNP und Dr. André Gerth CEO der Vita 34.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(9:13 min)
Veröffentlicht am 24.09.2016 um 18:23

Alles Wichtige zu "Blockchain – Kryptogeld" mit Prof. Dr. Thomas Mayer

"Blockchain – der lange Weg zum Kryptogeld". Blockchain ist nicht nur eine Geldübertragung, sondern auch gleich eine Dokumentation des Eigentümerübergangs. Könnte das sogar Notarverträge ersetzten? Ist eine Variante von Blockchain die zukünftige Währung von sozialen Netzen, wie Facebook, Apple, Amazon oder Google ... also eine mögliche Weltwährung ohne Staatskontrolle? (Teil 2)
Herr Prof. Dr. Thomas Mayer (Gründungsdirektor) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:11 min)
Veröffentlicht am 23.09.2016 um 16:17

Der E-Auto-Umstiegen an der Börse - welche Rohstoffe betrifft das?

Die "Seltene Erden (Rohstoffe) werden immer knapper!" - stimmt das wirklich? Ist das auch der Weg weg vom Öl? Fed: Aktien hoch, Dollar runter! Neue Rekorde an der Nasdaq - welche Auswirkungen hat die Fed-Sitzung auf Dollar, Öl-Preis und auf das Gold?
Herr Eugen Weinberg (Leiter Rohstoffanalyse) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(13:55 min)
Veröffentlicht am 23.09.2016 um 12:56
Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Fr. 23. Sept. 2016 - Gewinnmitnahmen nach Fed-Rallye, Telekom, D. Bank, RWE - Innogy Börsengang

Am Freitag gab es bisher die Gegenbewegung nach der Fed-Rallye. Der DAX pendelte am Freitag bisher um seine 10.600 Punkte. Die weiteren Themen: RWE will seine Tochter Innogy für rund 5 Mrd. Euro an die Böse bringen, Deutsche Bank gehört nicht mehr zu den Top Investmentbanken, Telekom baut (schon wieder) ihr Deutschlandgeschäft um.
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:56 min)
Veröffentlicht am 23.09.2016 um 12:36

Die Themen: Danke Fed, Infineon Übernahme?, Rocket Internet Verluste, Yamana, Adidas, Öl

Die Trends vom Parkett Themen: Das Fed-Warten ist vorbei, Aktien hoch, Dollar runter! Neue Rekorde an der Nasdaq, Hurra! Wie groß war die Notenbanken-Freude am Frankfurter Parkett? Übernahmegerüchte zur Infineon, Rocket Internet verbrennt halbe Milliarde Euro. Scheine auf Yamana, Adidas, Philips, Deutsche Wohnen, Öl.
Herr Sascha Flach (Kursmakler der ICF BANK AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:39 min)
Veröffentlicht am 23.09.2016 um 10:55

Vita34: "Wir werden uns im oberen Bereich unserer Prognose wiederfinden"

Die Nabelschnurblutstammzellenbank Vita34 sieht sich gut aufgestellt. Gewachsen ist Vita34 auch durch Akquisitionen und das zeigt sich auch in den Zahlen: im 1. Halbjahr 2016 stieg der Umsatz um 25 %. Der Gewinn wird im Gesamtjahr jedoch akquisitionsbedingt sinken. Wichtig sind Innovationen und Neuentwicklungen. Aktuell wurde mit "VitaMeins&Deins" ein neues Produkt eingeführt, das bis Jahresende noch beschäftigen soll. Was sind die Ziele?
Herr Dr. André Gerth (CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:41 min)
Veröffentlicht am 23.09.2016 um 09:23
Anzeige XTB xStation

Märkte am Morgen, Fr. 23. Sept. 2016 - viel Lob für viel Nichtstun - DAX +2,3 %, Lufthansa, BMW, Daimler, D. Bank, Ver

Neue Rekorde an der Nasdaq. Der DAX erreichte sogar die 10.700 Punkte. (+2,28 % bei 10.674 Punkten). Der Notenbanken sei Dank. Streik bei Lufthansa Tochter, Erholung bei der Deutschen Bank Aktie, starke Autowerte, BMW, Daimler, Infineon. Starke Versorger. EURO: 1,1242 Dollar.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(15:15 min)
Veröffentlicht am 22.09.2016 um 18:21

Softing-Chef Wolfgang Trier: "Nächstes Jahr werden wir das Etappenziel von 100 Mio. Euro sehen oder überspringen"

Bei der Softing ist das Etappenziel nach wie vor die 100 Mio. Euro Umsatz. "Nächstes Jahr werden wir das Etappenziel sehen oder überspringen, wenn sich alles positiv entwickelt." Das Prognoseziel für 2016 wurde allerdings aktualisiert: 80 bis 85 Mio. Euro Umsatz und ein Ergebnis zwischen 7 und 8 Mio. "Die umsatzstärksten Monate kommen noch." (Teil 2)
Herr Dr. Wolfgang Trier (Vorstandsvorsitzender Softing AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:08 min)
Veröffentlicht am 22.09.2016 um 13:35

Börsenradio Marktbericht, Do. 22. Sept. 2016 - Danke Fed! - DAX über 10.600 Punkte, VW-Skandal, Streik bei Eurowings/Lufthansa?

Danke - BoJ, Danke - Fed. Viel Plus an den Deutschen Börsen: DAX 10.633 Punkte +1,9 %, MDAX: +1,9 %, TecDax: +1,6 %, SDAX +1 %. Die US-Notenbank hat den Leitzins in einer Spanne zwischen 0,25 und 0,50 % belassen. Weitere Themen: Lufthansa: Warnstreik bei Eurowings und Skandal-Kanal VW.
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(13:12 min)
Veröffentlicht am 22.09.2016 um 12:32
Anzeige

Danke Fed! - was nun? - Es wird der Tag kommen! - Was hat die Deutsche Bank Strafe mit Apple zu tun?

"Es wird der Tag kommen!" BIZ – warnt vor Finanzkrise - schauen wir uns auf der Titanic die Eisberge an? Egal was mit der Deutschen Bank passieren wird, wird es der Staats schon richten? Und was hat die Deutsche Bank mit der Apple-Strafe zu tun?
Herr Frank Benz (Vorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:13 min)
Veröffentlicht am 22.09.2016 um 11:26

UBM: Im Gesamtjahr neue Rekorde? "Die Ausgangsbasis ist geschaffen - das haben uns viele nicht zugetraut"

15,5 Mio. Euro EBT im 1. Halbjahr 2016 ist ein neuer Ergebnisrekord bei der UBM. Allerdings fehlt noch ein ganzes Stück: "Das EBT 2015 war 50 Mio. Dann wissen Sie, wie lang der Weg zu neuen Rekorden ist." Der neue Vorstand Thomas Winkler spricht außerdem über Schulden, Ziele und Übernahmen in der Immobilienbranche. (Teil 2)
Herr Mag. Thomas G. Winkler, LL.M. (CEO/ CFO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(6:19 min)
Veröffentlicht am 22.09.2016 um 10:18

Märkte am Morgen, Do. 22. Sept. 2016 - Freude über Japan vor Fed, D. Bank, FedEx, Zukunftsforscher, Fed lässt Leitzins

Die Fed belässt den Leitzins wie erwartet bei 0,25-0,50 %. Dow: 18.293 P. bei +0,90 %. Die Freude über Japan brachte den DAX am Mittwoch sogar über die 10.500 Punkte. Dann - Kasse machen. DAX-Schluss: +0,41 % auf 10.436 Punkte. FedEx steigert Gewinn und Umsatz. Im Programm: Vermögensverwalter Lothar Koch, Heiko Thieme, Zukunftsforscher Harry Gatterer, und der Vorstand von mVise.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(17:12 min)
Veröffentlicht am 22.09.2016 um 06:49
Anzeige

Heiko-Thieme.Club Promo: Clubtreffen, Desaster Deutsche Bank, neu Finanzkrise?, mit Trump 30 % Dow-Kursrutsch?, Empfehlungen, Öl

Die Themen im Heiko Thieme Club: Clubmeeting, Kursrutsch nach Trumpsieg: Dow Jones um 30 % möglich?, die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich warnt vor einer neuen Finanzkrise! Desaster Deutsche Bank – könnte man nachkaufen, oder nähert sich der Kurs der Commerzbank an?, Kaufempfehlungen.
Herr Heiko H. Thieme (Fondsmanager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:35 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 17:27

Die GBC-Analyse - Der Helma-Baudienstleister mit Full-Service-Angebot - Prognose: Wachstum 25 %

Die Bauindustrie boomt. Das gilt auch für die Helma Eigenheim Bau AG? "Bei der Helma ist kein Haus wie das andere. Helma hatte sich besonders frühzeitig auf energieeffiziente Bauweise konzentriert!" Was ist das margenstarke der Helma? Die Aktie lief in den letzten Jahren sehr gut, ist das Kursziel berechtigt?
Herr Cosmin Filker (Dipl. Betriebswirt / Finanzanalyst) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:15 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 14:44

Digitalisierung 4.0 - Trendforscher Harry Gatterer: "Sie müssen Wissen freisetzten, damit es geschützt ist - siehe Tesla!"

"Schöne neue Welt – gesellschaftlicher Wandel im Umfeld der Digitalisierung". Wir reden von einer real-digitalen Welt? "Wir müssen keine Borgs werden, wir müssen aber lernen mit den neuen Kommunikationsmustern umzugehen? Das Umdenken muss jetzt stattfinden. Wenn Tesla Patente entwickelt hat, hat Tesal die Patente freigegeben." Was ist der Unterschied zwischen Zukunftsforschung und Trendforschung?
Herr Harry Gatterer (Geschäftsführer des Zukunftsinstituts (Bild by W. Steiner)) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:41 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 13:36
Anzeige

Börsen Radio Marktbericht, Mi. 21. Sept. 2016 - Anleger jubeln nach der BoJ-Zinsentscheidung, DAX 10.500, D. Bank, FedEX

Ins Hoch zog der DAX am Mittwochvormittag bis auf 10.523 Punkte. - Dank der Bank of Japan, denn Japans Notenbanker lassen die Geldpolitik locker. Um ihre Ziele zu erreichen, setzen die Währungshüter auf neue Instrumente. Deutsche Bank fällt weiter, starke FedEx-Zahlen.
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:35 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 12:26

Warten vor der Fed? - die Tokioter Börse jubelt schon (nach der BoJ)

Warten vor der Fed ist doch blöd? … und vielleicht auch irrational? Japan: Geldflutung, bis die Inflation kommt. Bisher war es die dünnste Handelswoche des Jahres. Keine Angst vor den US-Wahlen? Die Bank für Internationalen Zahlungsausglich (BIZ) warnt vor einer Überbewertung an den Finanzmärkten - trotzdem auf Aktien setzten?
Herr Lothar Koch (Vermögensverwalter) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(15:39 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 11:01

mVise Vorstand Manfred Götz: "Der Beratungsbereich ist unsere Cashcow" - jetzt Strategie MVise 2.0

Die mVise AG setzt auf mobile IT-Lösungen, Cloud Geschäft und Beratung, wobei der Beratungsbereich die Cashcow ist: "Wir haben im Vergleich zum letzten Halbjahr schon wieder einen Zuwachs von 50 % im Beratungsbereich und bis zum Ende des Jahres wird das noch weiter wachsen." Im Gesamtjahr soll Gewinn erzielt werden, die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Nun kommt die Strategie "MVise 2.0".
Herr Manfred Götz (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:17 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 09:14
Anzeige

Märkte am Morgen, Di. 22. Sept. 2016 - schwächste Handelswoche des Jahres - Warten auf die Fed?

Bayer setzt sich neue Wachstumsziele - Siemens wird vorsichtig - und die Anleger warten auf die Fed. DAX: +0,19 % bei 10.393 Punkten. Dr. Gregor Bauer in der Chartanalyse, alles Wichtige zu "Blockchain – Kryptogeld. Sie hören auch die Vorstände von Warimpex und der Softing AG.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(16:14 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 07:12

Chartanalyse vor der Fed: Was passiert mit dem DAX (und S&P), wenn die Fed doch am Zinshebel dreht?

Der Markt zeigt derzeit keine Angst vor den Notenbanken. Am Mittwoch um 20:00 Uhr wird sich die Fed zum Leitzins äußern. Was passiert, wenn die Fed doch am Zins nach oben dreht? Weitere Themen: Sind die Märkte künstlich aufgebläht?, sieht man eine Trumpangst in den Kursen?, Chartanalyse zum Ölpreis.
Herr Dr. Gregor Bauer (Charttechniker) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(14:47 min)
Veröffentlicht am 20.09.2016 um 14:49

Softing-Chef Wolfgang Trier: Produktmix ausgebaut - "Wir sehen das Wachstum dort bei 15 - 20 Mio. Euro Umsatz"

Softing hat mit IT Networks ein neues Segment hinzugewonnen und den Produktmix ausgeweitet. Wie schnell kann das neue Segment beitragen? "Die IT Networks wird in diesem Jahr 10 Mio. Euro Umsatz beisteuern. Wir sehen das Wachstum auf 15 bis 20 Mio." Wie soll der Umsatz der Zukunft ausgebaut werden? (Teil 1)
Herr Dr. Wolfgang Trier (Vorstandsvorsitzender Softing AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:31 min)
Veröffentlicht am 20.09.2016 um 13:29
Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Di. 20.09.2016 - DAX - keine Angst vor den Notenbanken?, Siemens vorsichtig, Bayer mit Zielen

Der DAX erreichte bis zum Mittag +0,5 % und wieder die 10.400 Punktemarke. Am Mittwoch um 20:00 Uhr wird sich die Fed zum Leitzins äußern. Ebenso die Bank of Japan. Weitere Themen: Bayer äußert sich zu seinen längerfristigen Zielen, Siemens Vorstandschef Joe Kaeser blickt nur mit Vorsicht ins neue Geschäftsjahr 2016/17.
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:12 min)
Veröffentlicht am 20.09.2016 um 12:36

Alles Wichtige zu "Blockchain - Kryptogeld" mit Prof. Dr. Thomas Mayer

"Blockchain – der lange Weg zum Kryptogeld". Blockchain ist eine Zahlungstechnologie zwischen zwei Rechner, die die Zahlungstransaktionen genau erfasst, sie dezentral und transparent auf viele Rechner verteilt speichert. Das Potenzial der Technologie reicht weit über den Finanzsektor hinaus. Hat Blockchain die Möglichkeit das globale Finanzsystem zu erschüttern? (Teil 1)
Herr Prof. Dr. Thomas Mayer (Gründungsdirektor) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:52 min)
Veröffentlicht am 20.09.2016 um 10:09

Warimpex: Bleibt im Jahr 2016 ein Gewinn? "Wir gehen davon aus!"

Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs- AG konnte mit den Halbjahreszahlen überraschen. Das zeigt sich auch deutlich an der Aktienentwicklung. "Wir haben viele Investoren positiv überrascht, die die niedrigen Kurse zum Einstieg genutzt haben." CEO Franz Jurkowitsch über das Russlandgeschäft, Zielmärkte und Ziele für das Gesamtjahr.
Herr Franz Jurkowitsch (Vorstandsvorsitzender) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:27 min)
Veröffentlicht am 20.09.2016 um 09:12
Anzeige

Märkte am Morgen, Di. 20. Sept. 2016 - DAX springt 1 % an, keine Zinsangst, Deutsche Bank, BIZ warnt

Beste Laune im DAX und das trotz des FED-Termins am Mittwoch. DAX: +0,95 % bei 10.373 Punkten. Ein weiterer kleiner Zinsschritt in den USA wird nur von einer ganz kleinen Minderheit erwartet. Dow Jones: -0,02 % bei 18.120 Punkten. BIZ warnt vor neuer Finanzkrise. In den Interviews: Robert Halver, Stefan Albrech IT-Competence und Lloyd Fonds AG.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(13:12 min)
Veröffentlicht am 20.09.2016 um 06:45
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX